04.07.2019 – Beschlüsse der Stadt Osnabrück für mehr Klimaschutz

Am 28.05. wurden vom Rat der Stadt Osnabrück die fraktionsübergreifenden Anträge „Anstrengungen für kommunale Klimapolitik verstärken“ (CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke) und „Radverkehr stärken – Infrastruktur ausbauen“ (CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, UWG-Piraten, Die Linke) beschlossen.

Enthalten sind eine Vielzahl ambitionierter Maßnahmen (siehe Download unten), die das Potential haben, den Klimaschutz in Osnabrück maßgeblich voran zu bringen. Nun geht es darum diese Maßnahmen umzusetzen.

Dieser Beitrag wurde unter O.K. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.