6.9.10 – Tagung “Schule gestaltet die Zukunft” mit Infostand der O.K. zur Recyclingpapier-Kampagne

6.9., 9:00-16:00 im Museum am Schölerberg, Osnabrück - Im Zeitalter der Globalisierung rückt die Welt näher zusammen. Die Auswirkungen globaler Veränderungen wie z.B. beim Klima, der Finanzkrise oder die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich verdeutlichen die Dringlichkeit, gesellschaftliche und wirtschaftliche Verhaltensweisen zu überdenken und zu verändern. Die Schule muss Kindern und Jugendlichen diese komplexen Zusammenhänge nahe bringen, muss sie vorbereiten, ihnen Informationen vermitteln und sie zum Nachdenken bringen. Wer Kenntnisse über die Verflechtungen hat, ist auch in der Lage die Zukunft mitzugestalten.

Aus dem Programm: Globales Lernen – Virtuelles Wasser – Weltweite Schulpartnerschaften – Hunger und Energie – Infostand der O.K. zur Osnabrücker Recyclingpapier-Kampagne.

Dieser Beitrag wurde unter Abfallvermeidung, Beschaffung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.